ZenShinDo ab 22. Nov im Lockdown

Gemäß den Bestimmungen der Bundesregierung ist der Judoverein ZenShinDo ab 22. November 2021 im Lockdown. Unsere Judostunden sind damit an allen Standorten vorerst coronabedingt ausgesetzt. Wir wünschen allen Judoka und ihren Familien alles Gute in dieser schwierigen Zeit Euer ZenShinDo Trainerteam

Judo bis 27. Nov. ausgesetzt

Coronabedingt kann von 16. November bis 27. November kein Judotrainig stattfinden. Schulstandorte auf Risikostufe 3 Die Schulen Kenyongasse, Liniengasse und Bendagasse sind auf Risikostufe 3, daher sind Nachmittagssport coronabedingt verboten. Diese Regelung gilt bis 27. November 2021 Vorläufig letztes Training in Alt Erlaa am 17. Nov. Das Training in Alt...
Read More